Aktuell

Höhere Mathematik

An der Alemannenschule Wutöschingen (ASW) kennt man keine Klassen mit 25 und mehr Schülern, stattdessen betreut ein Lernbegleiter (Lehrer) 14 Lernpartner (Schüler). Wie ist das möglich?Die ASW ist eine staatliche Gemeinschaftsschule im Kreis Waldshut mit mehr als 400 Schülern und aktuell 42 Lehrern, wobei nicht alle Planstellen besetzt sind. Klassenzimmer und Stundenpläne sucht man an der ASW vegebens. Die Schüler lernen überwiegend selbstständig und selbstorganisiert in Lernateliers. Anstelle eines Deputats von 27 Schulstunden ist jeder Lehrer 35 Zeitstunden die Woche in der Schule und hat seinen Arbeitsplatz ebenfalls im Lernatelier zwischen den Schülern. Alle Lehrer sind für alle Schüler ansprechbar, verantwortlich aber ist jeder Lernbegleiter für ca. 14 Lernpartner. Die begleitet er intensiv und kennt sie – und in der Regel auch das Elternhaus und das außerschulische Umfeld – besonders gut. Das die Beziehung zum Lehrer für den Lernerfolg entscheidend ist, weiß man nicht erst seit Hattie. An der AWS hat man aus der Erkenntnis praktische Schlußfolgerungen gezogen, so wie in allen Bereichen der Schulentwicklung.

Redaktionsbüro Education Mediengesellschaft mbH

  • Baroper Str. 256 | 44227 Dortmund
  • +49 (0) 0231 5345906

    Kontakt

    Send